powered by Domain24
 

Specials
  » KoQ.tv Kolumne
  » Dein KoQ Logo
  » Erfurt: "Wetten, dass..?"
  » Berlinale 2005
  » Besuch im Synchro Studio
  » Photoshop Friday
  » US-DVD Review
  » US-DVD Review #2
  » US-DVD Review #4
  » Stundenplan
  » Das neue Quiz zur Serie
  » Das alte Quiz zur Serie
  » Befrage Mentalo
  » KoQ.tv Homies
  Ein Jahr KoQ.tv! (Pix)
  Critic's Corner


Sendezeiten Sendezeiten

King of Queens l�uft in der Widerholung auf div. Sendern zu unterschiedlichen Zeiten. Auf tvprogramm24.com gibt es eine gute �bersicht �ber die n�chsten Sendezeiten von King of Queens:
King of Queens Sendetermine

King of Queens DVDs KoQ-DVDs

Hol Dir "King of Queens" in Dein Heimkino und schau die Serie, wann du willst und so oft Du willst:
Staffel 9: bestellen
Staffel 8: bestellen
Staffel 7: bestellen
Staffel 6: bestellen
Staffel 5: bestellen
Staffel 4: bestellen
Staffel 3: bestellen
Staffel 2: bestellen
Staffel 1: bestellen

Kinoprogramm Kinoprogramm

Kinoprogramm in den Kinos


RSS NewsFeed RSS NewsFeed abbonieren

Wusstest Du, dass...

Carrie hat nur einen funktionierenden Eierstock.

(Weitere Fakten gibt's hier)
 


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

- DANKE, DANKE, das wäre doch nicht nötig gewesen!

KingOfQueens.tv feiert Einjähriges! Ein Grund zu feiern? Aber sicher!

Am 1. Juni 2003 ging die erste Version von KingOfQueens.tv online. Auf der Startseite wurde der Familienname Heffernan mit "a" geschrieben (Haffernan), die Hintergrundfarbe war so grell rot, dass man fast einen epileptischen Anfall bekam, wenn man länger als 3 Minuten auf der Seite war - aber abgesehen davon, war es ein voller Erfolg! Mit ca. 60 Besuchern am ersten Tag (durch die Unterstützung des K-o-Q.de Forums), spührte die Crew, dass Großes geschehen würde - und mit "die Crew" meine ich mich ganz alleine, da die Crew zu diesem Zeitpunkt nur aus mir, meinem (leider verstorbenen) Zwerghamster und dem Schimmelpilz in meiner Toilette bestand!
Durch das K-o-Q.de Forum lernte ich Crewmitglied #2 (und zweiten Admin im Forum) Metalbeppi kennen. Durch seine Unterstützung waren wir nun endlich in der Lage, eigene Bilder der Serie zu erstellen, da ich zu dieser Zeit keine Fernsehkarte besaß. Den Besuchern war das nur recht (mehr Freestuff zum leechen, ja ich kenne Euch LOL) - Metalbeppi und ich haben uns danach zusammen den Schriftzug "KoQ.tv 4 Lyfe B*tch" ins Gesicht tatoowieren lassen!
Kurz darauf wurde die Crew wieder um ein Mitglied reicher und ich war endlich in der Lage, den Schimmelpilz im Klo zu entfernen! GubbelGubbel, Webmaster der oft kopiert aber selten erreichten Leah Remini Website (LeahRemini.de) schloß sich uns an, um Infos über Leah beizusteuern und durch all die "Leah Remini nude" Keywords konnten wir die Besucherzahlen nochmal richtig ankurbeln (Vorsicht: Das war nur ein Scherz! *wink*).

Am 27.07.2003 eröffneten wir dann unser erstes eigenes Forum. Wir haben keine Kosten gescheut und uns irgendeine kostenlose Board Software besorgt. Ich ärgere mich immernoch darüber, da ich noch eine alte Version des WBB2 hatte und diese nicht benutzte. Wie auch immer, das Forum entwickelte sich erst langsam, dann immer schneller. Viele der ersten Members sind immernoch aktiv (ich nenne jetzt keine Namen, weil ich dann eh wieder jemanden vergesse und Ihr anfangt zu weinen *grin*)! Der aller erste Thread im Forum (einige Minuten nach der Eröffnung) war ein Flame Thread von einem Gast ... und es sollte nicht der Letzte sein. KoQ.tv hat viele Feinde und unsere Moderatoren haben täglich viel Arbeit mit dem ganzen Schrott, der gepostet wird! Dennoch denke ich, wir haben eine Community geschaffen, die sich von anderen Foren abhebt - wir sind unfreundlich und gemein LOL Nein, natürlich wird jeder höflich empfangen (Wink mit dem Zaunpfahl, meldet euch SOFORT an!). Wo wir grade von der Arbeit der Moderatoren sprechen: Es wurde schnell klar, dass ich und Metalbeppi das Forum nicht alleine kontrollieren konnten, und da Demokratie und Meinungsfreiheit keine Option für uns waren, wurde Chef-Moderatorin Akasha ins Team geholt.
Ein Glücksgriff wie sich später herrausstellte. Akasha leistete großartige Arbeit (tut sie immernoch), aber besonders wichtig war, dass wir endlich eine Frau im Team hatten und unsere Crew nicht mehr mit einer Schwulensauna verwechselt wurde! Danke nochmal dafür Akasha *wink*.

KingOfQueens.tv v2.0 gestattete es dann auch jedem, die Seite ohne Sonnenbrille zu lesen (grell Rot wurde zu tuffigem, aber dennoch dunklerem Rot/Lila). Viele sagen immernoch, es wäre das beste Design gewesen! Das Problem war nur, dass es zu unübersichtlich war und da KingOfQueens.tv (merkt Ihr, wie oft ich das schreibe? Nur für Google *grin*) nun mittlerweile 6000 RAW Hits am Tag hatte, wurden die eMails mit Fragen, die auf der Homepage klar beantwortet wurden, einfach zu viel (stressig). Ich meine, 20 eMails am Tag, wo man denn die DVD auf deutsch kaufen könne, wurden später nur noch mit Sasser beantwortet! Um mir ein wenig mehr Freizeit zu gönnen, holten wir uns Grafik Designer Ulf Theis an Board, der die aktuelle Version der Homepage erstellte! (Außerdem fügten wir ein FAQ hinzu).

Die v3.0 sollte als Datenbank dienen. Alle Infos sind da, alles Andere wird im Forum besprochen. So wuchs das Forum immer weiter, und es kamen immer mehr Probleme hinzu! Mal abgesehen von den täglichen "Ist Kevin James gestorben?"-Threads (NEIN IST ER NICHT!), sahen wir uns doch gezwungen, mehr Moderatoren einzustellen! So kam Schorsch ins Team und räumte erstmal kräftig auf! Ich glaube im ersten Monat hat Schorsch mehr rote Karten verteilt, als ich insgesammt *wink* aber so wurde es wieder ruhig im Forum.

Doch das Forum hatte nicht nur negative Seiten! Viele der User mauserten sich zum festen Bestandteil meines Alltags und der Seite. Linti wurde zum offiziellen Newshunter ernannt, neben einem Besuch im original Synchro Studio von King of Queens kümmerte er sich auch noch um ein Interview mit Jörg Pilawa! WarRaider war lange Zeit Top Poster im Forum und kümmert sich nun um alle Art von Medien auf KingOfQueens.tv! Und auch Sean_Gut, unser neustes Mitglied, hat viel vor. Er moderiert nicht nur das Forum, sondern arbeitet zusammen mit uns an einer KoQ.tv Media Datenbank!

Warum ich alle diese Menschen vorstelle und nicht einfach als kleines Geburtstagsgeschenk die 6te Staffel zum Download anbiete? Ganz einfach: Erstens haben WIR Geburtstag, also schickt uns Geld oder eure Töchter *wink*! Zweitens wäre alles, was Ihr hier seht, ohne dieses Team nie möglich gewesen! Also geht mein Dank an die gesammte Community und das wachsende Team talentierter Leute bei KoQ.tv. Vielen Dank, dass Ihr ein Jahr KingOfQueens.tv möglich gemacht habt!

Daniel Schulte

P.S. Wir suchen im Moment keine neuen Team Mitglieder, aber ich habe gehört McDonalds und Walmart suchen immer talentierte Leute!

Party Pix der Feier! OMG!!!

Zum Geburtstag haben wir die Forum Jünger eingeladen, Bilder von sich selbst mit Zigarette / Alkohol vor der KoQ.tv Page zu machen!
Hier sind die Bilder in Alphabetischer Reihenfolge:


Forenmitglied Doug ist betrunken und bekifft!!


Forenmitglied D-Train kann kaum noch stehen!!!


Crew Mitglied Schorsch trinkt Wiskey pur!


Forenmitglied SkYn3t kifft sich in Ohnmacht!


Forenmitglied Weezermad weiß, wie man Rum gut tarnt!!!

 
 
 
 
 
 
King of Queens is © CBS Television & Kabel1. KingOfQueens.tv is an unofficial fan page.
Was sind das fr grne Links? | Datenschutz